Portfolio

Mein Portfolio bietet Ihnen verschiedene auf Ihre Bedürfnisse anpassbare Leistungen, im Themenfeld der Betrieblichen Gesundheitsförderung sowie Gesundheitsmaßnahmen für Privatpersonen.

In beiden Leistungsbereichen (Unternehmen / Privatperson) bildet der Mensch und seine Gesundheit das zentrale Thema. Bei meiner Beratung wahre ich stets die Balance zwischen unternehmerischen und gesundheitlichen Anforderungen.

Daher werden alle Leistungen grundsätzlich gemeinsam mit Ihnen ausgearbeitet und bestmöglich in Ihre individuellen Tages- / Arbeitsabläufe inkludiert.

Wählen Sie für weitere Informationen ein Thema aus dem Seitenmenü.

Arbeitsplatzanalyse

Ausgangsbasis
Viele Menschen verbringen weit über 1500 Stunden des Jahres an ihrem Arbeitsplatz. Ist dieser mit den vorhandenen Tools nicht optimal eingestellt, kann es schnell zu Schmerzen im Schulter-Nacken-Bereich, Gesäß, Arm, oder an anderen Körperstellen kommen.

Vorgehen

Bei der Arbeitsplatzanalyse wird anhand eines Fragebogens zunächst der IST-Zustand dokumentiert und erste Tips zur Verbesserung der Büroergonomie gegeben. Die Arbeitsmittel werden nach EU-Richtlinien auf den Mitarbeiter eingestellt. Dies ist ein einmaliger Termin, der pro Mitarbeiter zwischen 40-50 Minuten in Anspruch nimmt.

Die Arbeitsplatzanalyse kann auch bei „nicht-bürotätigen“ Mitarbeitern durchgeführt werden. Dies wird dann unter rein physiotherapeutischen Aspekten vorgenommen.

Ziel
Nachdem alle Arbeitsmittel ergonomisch eingestellt wurden, werden die Arbeitsabläufe analysiert und optimiert.